Blog

07.06.2021

Wann sollte man im ERP-Projekt eine Datenübernahme machen?

Das Thema Datenübernahme aus Altsystemen ist in jedem Projekt, in dem neue Informationssysteme eingeführt werden, ein „emerging topic“. So bezeichne ich Themen, die lange Zeit kaum Beachtung finden, bevor sie dann ganz zügig gelöst werden müssen - häufig mit verhängnisvollen Fehlern. In diesem Blogeintrag… (mehr)

02.06.2021

KI verändert die Arbeitswelt -wie reagieren wir darauf?

Technologische Veränderungen beeinflussen die Arbeitswelt in der Industrie seit langem. Sie sind - neben dem Erfindungsreichtum der Produktentwickler - eine der Quellen der Wettbewerbsfähigkeit und auch des Wohlstands in Deutschland. Die Veränderung der Arbeitswelt durch Künstliche Intelligenz, die… (mehr)

05.05.2021

Warum die Blockchain dem Klimaschutz schadet

Die Energiekosten sind seit geraumer Zeit sehr volatil, das heißt, sie schwanken sehr stark. War vor einigen Monaten der Preis für ein Barrel Rohöl noch negativ (man bekam Geld, wenn man ein Fass abnahm), so hat jetzt der Rohölpreis wieder erhebliche Höhen erreicht. Auch die Strompreise schwanken für… (mehr)

07.04.2021

Muss sich das Management um Künstliche Intelligenz kümmern?

Das absolute Trendthema im Bereich Unternehmenssoftware in der Produktion, aber auch im Verwaltungsbereich ist im Moment KI. Meist sind dabei Verfahren des Maschinellen Lernens gemeint. Hier finden Sie eine Übersicht von ML-Verfahren und Anwendungsbereichen. Diese Verfahren gestatten es, Muster zu erkennen… (mehr)

11.03.2021

Wachstum durch ERP!

Zahlreiche Success-Stories der letzten Jahre beweisen es, immer und immer wieder: ERP–Systeme helfen, Wachstum zu bewältigen. Egal ob der Umsatz im Handel oder in der Produktion wächst, das ERP–System bewältigt zuverlässig und vor allem ohne zusätzliches Personal den Anstieg des Beleg– und Ausliefervolumens.… (mehr)

08.02.2021

Jetzt intelligent aus der Krise herausstarten!

Der Anlauf von Neuprodukten und der jetzt notwendige Wiederanlauf nach der Corona-Krise haben einige Gemeinsamkeiten: In beiden Fällen muss vorsichtig vorgegangen werden, es muss eine hohe Wandlungsfähigkeit und Anpassungsfähigkeit aufrechterhalten werden, um schnell auf eine Veränderung der Situation… (mehr)

12.01.2021

Corona wird ganz sicher nicht alles ändern!

Angeblich hat Corona bei vielen Geschäftsprozessen die Digitalisierung erst erzwungen. Aus dem Ausbleiben erheblicher Auswirkungen auf das Geschäftsleben (außer Reise, Touristik, Unterhaltung) schließen einige Digitalpropheten nun, dass die durch Corona bewirkten Veränderungen auch in Zukunft bleiben… (mehr)